Logo Trommelpalast

Trommelpalast Mannheim e.V.

Schule für Traditionelle und Moderne Percussion

Unterricht - Fortlaufende Kurse - 2017

 


Maracatu

Neu und einzigartig in der Region:

Maracatu in Mannheim

 

Es ist soweit! Ab September 2017 startet im Trommelpalast Mannheim eine Maracatu-Gruppe und bietet dir damit in der Region die einzigartige Möglichkeit, auf traditionellen Instrumenten Maracatu zu spielen. Erlebe, welche Energien diese besonderen Rhythmen in dir wecken. Du wirst begeistert sein!

Der Samba aus Rio ist jedem ein Begriff, der Maracatu aus Pernambuco im Nordosten Brasiliens ist bei uns kaum bekannt. Dabei hat er eine lange Tradition und besticht durch den erdigen und tiefen Sound der Alfaias, den Holztrommeln mit Naturfell, im Zusammenspiel mit der Gongue, der großen Glocke, den Caixas und Shekeres. Der Gesang rundet das Bild ab.
Traditionelle Maracatu-Gruppen in Brasilien präsentieren eine der ältesten Formen afrobrasilianischer Percussion, sie haben viele Mitspieler und Tänzer, einen ganzen Hofstaat samt Königin und König, Hofdamen und Vasallen. Das Donnern der Alfaias kündigt sie in den Straßen schon an, wenn die Trommler noch gar nicht zu sehen sind.

 

Unsere Gruppe trifft sich erstmalig am 20.09.2017 und dann immer 14-tägig mittwochs von 20.00 - 21.30 Uhr
sowie an einem Samstag im Monat von 10.30 - 12.00 Uhr.
Die Samstagstermine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Gemeinsam in der Gruppe

Die Rhythmen sind traditionell bis modern und einige werden auch von Gesang begleitet. Kostenloses Reinschnuppern ist immer möglich.
Kursleiterin: Steffi Hamann
Mittwochs 14-tägig von 20:00 - 21:30 Uhr und einen Samstag im Monat von 10:30-12:00 Uhr.
Kosten: 40 € monatlich.

 

Trommeln für Anfänger:
"Maracatu und Du"

- Ein Kennenlern-Kurs über 7 Einheiten für Beginner, die in aller Ruhe und ohne Stress die Spieltechnik der verschiedenen Instrumente ausprobieren und erlernen möchten. Nach dieser Einheit kannst du gerne in der festen Maracatu-Gruppe mittwochs mitspielen.

Kursleiterin: Steffi Hamann
Montag 16.10. bis 27.11.2017
Uhrzeit von 19:15 – 20:45 Uhr.
Kosten: 150 €

 


 

Samba

Samba und Brasilien

Samba Anfänger Gruppe

Kursleiterin: Kathrin Schewski

Ab Oktober 2017 geht es in diesem Kurs um die rhythmischen und technischen Grundlagen populärer Rhythmen Brasiliens: Samba, Samba-Reggae und Ijexa! 
Lerne verschiedene Instrumente, ihre Rhythmen und Spieltechniken kennen!
Dienstags 19:00 - 20:00 Uhr
Kosten: 47 € monatlich.
Probestunde nach Vereinbarung jederzeit möglich!

 

Samba Fortgeschrittene

Kursleiter: Gero Fei/Steffi Hamann

Dienstags 20.00 - 21:30 Uhr, 52 € monatlich.
Probestunde nach Absprache möglich.
Gruppe macht öffentliche Auftritte.

 

Samba Semi Profis

Kursleiter: Gero Fei

Das percussive Aushängeschild des Trommelpalast!
Mittwochs 14-tägig von 20.00 - 22.00 Uhr.
Probestunde für diese Gruppe nur nach vorheriger Absprache mit Gero möglich!
Diese Gruppe kann nur in Verbindung mit dem Samba Fortgeschrittenen Kurs II dienstags belegt werden.
Gruppe macht öffentliche Auftritte.

 


 

Conga

Conga und Kuba

 

Conga ABC
Anfänger mit Vorkenntnissen

Kursleiter: Michel Fischer

Montags 19:15-20:15, 57,-€ (mtl.)

Probestunde nach Vereinbarung.

Anmeldung unter michel@trommelpalast.de

 

Conga ABC
Fortgeschrittene Niveau I

Kursleiter: Gero Fei

Dienstags 19:00 - 20:00 / 57,-€ (mtl.)

Probestunde nach Vereinbarung.

Anmeldung unter gero@trommelpalast.de

 

Conga ABC
Fortgeschrittene Niveau II

Kursleiter: Tobi Nessel

Dienstags 18:00 - 19:00, 57,-€ (mtl.)

Probestunde nach Vereinbarung.

Anmeldung unter tobi@trommelpalast.de

 

Conga ABC Semi-Profis

Kursleiter: Gero Fei

Mittwochs 19:00 - 20:00, 57,- € (mtl.)

Probestunde nach Vereinbarung.

Anmeldung unter gero@trommelpalast.de

 


 

Drums

Schlagzeug im Trommelpalast

 

Schlagzeugunterricht

für Kids ab 6 Jahre und Erwachsene.

Es steht Euch ein kompetentes und absolut professionelles Team zur Verfügung. Der Unterricht findet bei uns im Einzelunterricht oder 2er Gruppen statt!

Fragen und Probestunden unter gero@trommelpalast.de oder
Tel.: 0172 - 6271248.

 


 

Afrika

Afrika

 

Von Montag bis Freitag gibt es viele fortlaufende Kurse für Erwachsene, Jugendliche und Kinder in unterschiedlichen Niveaustufen. Probestunde vereinbaren mit Dirk:
Tel.: 0621-798243 oder per E-Mail: dirk@trommelpalast.de

 

 

Multipercussion!!

6x Workshop mit Peter Hinz

Wir freuen uns, einen fortlaufenden Kurs (6x) mit dem bekannten Mannheimer Multipercussionisten Peter Hinz anbieten zu können.
Peter Hinz ist zur Zeit mit mehreren Mannheimer Projekten unterwegs . Ein besonderes Projekt ist die „Mannheim Neckarganga“ mit der er in Europa und Indien tourt. In diesem Projekt spielt er neben anderen Instrumenten auch die indische Tabla.

In seinem Workshop bietet er Anfängern und Mittleren die Gelegenheit die Techniken der unterschiedlichen Percussion Instrumente in ihrer Basis zu erlernen, oder bereits vorhandenes Können zu vertiefen.
Benutzt werden unter anderem die westafrikanische Djembe sowie die Cajon, Basstrommeln, Bongos. Im Bereich der Kleinpercussion werden zum Beispiel Shaker, Schellenring, Cowbell eingesetzt. In der Kombination zweier Instrumente (zum Beispiel Shaker und Bongo) werden die Koordination und die Unabhängigkeit gefördert.
Die erlernten Techniken werden in einem „World-Percussion Ensemble“ zusammengeführt, dabei können die Teilnehmer ihre erlernten Fähigkeiten im „live“-Einsatz ausprobieren.

 

6 x donnerstags von 20:00 - 21:00 Uhr.

 

1ter Termin: 19. Okt .2017


Weitere Termine:

  • 26.10.2017
  • 09.11.2017
  • 23.11.2017
  • 30.11.2017
  • 07.12.2017

  • Kosten: 78 € / erm. 68 € (6 Termine)

     

    Westafrikanisches Trommeln:

    Kursleitung: Dirk Friederich

    Hier geht es um die komplexen erdigen Rhythmen der Malinke und anderer westafrikanischen Ethnien. Auf Djembe, Basstrommeln, Krin, Shekere und vielem mehr „grooven“ wir durch Westafrika. Mal dynamisch kraftvoll und manchmal auch meditativ tranceartig. Die Unterrichtsinhalte werden als Notation und Audiodateien zur Verfügung gestellt.

     

    Kurs 1: (Einsteiger m.V./Mittlere)
    Montags 19:00 - 20:30 Uhr
    Kosten: 50 Euro/mtl.

    Kurs 2: (Einsteiger m.V./Mittlere)
    Donnerstags 18:45 - 20:00 Uhr
    Kosten: 45 Euro/mtl.

     

    Multipercussion Kurs:

    Kursleitung: Dirk Friederich

    In diesem Kurs kommt das gesamte Equipment zum Einsatz. Djembe, Cajon, Conga, Bougarabu, Balafon, Krin, Cowbell, Shekere und vieles mehr. Wir beschäftigen uns mit der jeweiligen Technik und gehen dann schnell dazu über die unterschiedlichen Instrumente in selbst arrangierten Ensemble-Stücken einzubinden. Die beiden Schwerpunkte „Westafrikanisches Trommeln“ und „Cajon und Kleinpercussion“ verschmelzen hier zu einem sehr musikalischen und abwechslungsreichen Kurs. Auch hier gibt es Notation und Audiodateien dazu.

     

    Donnerstags 17:30 - 18:45 Uhr
    Kosten: 45 Euro/mtl.

    (Siehe auch CAJÓN)

     

     


     

    Cajon

    Cajón und Small Percussion

     

    Kursleiter: Dirk Friederich/Marie Bechtolf
    Diesen Kurs gibt es für Einsteiger, Mittlere und Fortgeschrittene. Es geht hauptsächlich um das Instrument Cajón, die entsprechende Spieltechnik und das Erlernen verschiedener traditioneller und moderner Grooves. Ein zweiter Schwerpunkt ist die Kombination des Cajónspiels mit Fuss-Arbeit und/oder Shaker. Koordinationsübungen für Rhythmen die mit Kleinpercussion-Instrumenten wie Shaker oder Clavehölzern gespielt werden, ergänzen diesen Kurs zu einer Fortbildung für Musiker und Laien. Und: Die erlernten koordinativen Fähigkeiten sind natürlich auch auf andere Trommeln oder Instrumente zu übertragen! Die Unterrichtsinhalte werden euch als Audio-Dateien zur Verfügung gestellt. In Verbindung mit der ausgegebenen Notation habt ihr somit ideale Voraussetzungen für das Weiterüben.

     

    Einsteiger/Mittlere:

    Mittwochs 19.15 - 20.15 Uhr
    Kosten: 40 €/mtl.
    Kursleiterin: Marie Bechtolf

    Anmeldung: marie@trommelpalast.de

     

    Mittlere:

    Mittwochs 18.15 - 19.15 Uhr
    Kosten: 40 €/mtl.
    Kursleiterin: Marie Bechtolf

    Anmeldung: marie@trommelpalast.de

     

    Mittlere-Fortgeschrittene:

    Donnerstags 17.30 - 18.45 Uhr
    Kosten: 45 € /mtl.
    Kursleiter: Dirk Friederich

    Anmeldung: dirk@trommelpalast.de

     

    Fortgeschrittene:

    Mittwochs 18.00 - 19.15 Uhr
    Kosten: 45 €/mtl.
    Kursleiter: Dirk Friederich

    Anmeldung unter: dirk@trommelpalast.de

     

    Multipercussion Kurs:

    Kursleitung: Dirk Friederich
    In diesem Kurs kommt das gesamte Equipment zum Einsatz. Djembe, Cajón, Conga, Bougarabu, Balafon, Krin, Cowbell, Shekere und vieles mehr. Wir beschäftigen uns mit der jeweiligen Technik und gehen dann schnell dazu über die unterschiedlichen Instrumente in selbst arrangierten Ensemble-Stücken einzubinden. Die beiden Schwerpunkte „Westafrikanisches Trommeln“ und „Cajón und Kleinpercussion“ verschmelzen hier zu einem sehr musikalischen und abwechslungsreichen Kurs. Auch hier gibt es Notation und Audiodateien dazu.

     

    Donnerstags 17:30 - 18:45 Uhr
    Kosten: 45 Euro/mtl.

    (Siehe auch AFRIKA)

     


     

    Kids

    Kids und Jugendliche


    Anmeldung unter: dirk@trommelpalast.de

     

    Neu ab Oktober:

    Rhythmik und Trommeln
    für Kids ab 5 Jahren

    Kursleiterin: Stephie Schmidt


    Der Kurs für die jüngsten Trommler! Mit viel Spiel und Spaß beschäftigen wir uns mit allerlei Trommeln und Percussion-Instrumenten. Da wird gestampft, getanzt, gesungen, gespielt, gelacht und natürlich: viel getrommelt!!
    Und so ganz nebenbei verbessern wir noch unser Fähigkeiten für Koordination und Rhythmus.


    Mittwochs 16:15 - 17:00 Uhr
    Kosten: 36 € mtl.


    1. Termin: 27. September 2017

    (Schnupperstunde, Kosten: 5,-€)

     

    "Coole Trommler"

    Rhythmik und Trommeln für Kids ab 6 Jahren
    Kursleiter: Nii Ashitey
    Einer der beliebtesten Kurse in der Afro-Abteilung des Trommelpalastes. Rhythmische Spiele, Lieder aus Afrika und natürlich viel Trommeln. In diesem Kurs werden die Kinder mit viel Spaß und Abwechslung an die Instrumente herangeführt. Nach und nach sollen die Ohren dann „gespitzt“ werden, um einfache Rhythmen zu hören, zu singen und dann natürlich auch auf der Trommel spielen zu können. Kosten: 35 Euro (mtl.)

    Dienstags 16:45 - 17:30 Uhr
    Bei Nii Ashitey Nsotse

     

     

    Neue fortlaufende Gruppe:

    Für Kids ab 8 Jahren
    Cajon und Multipercussion

    Kursleiter: Dirk Friederich


    Ein Kurs für alle Kids und Schüler ab 8 Jahren, die gerne verschiedene Trommeln und Percussion-Instrumenten ausprobieren wollen. Die Cajon zum Beispiel ist eine coole Rhythmus-Kiste aus Holz, mit der ihr, mit ein bisschen Übung, auch euren Lieblings-Song rhythmisch begleiten könnt. Genauso kommen auch andere Trommelarten zum Einsatz. Afrikanische Basstrommeln zum Beispiel werden mit zwei drumsticks gespielt. Das fördert die Koordination und so lernt ihr spielerisch, wie ihr eure Hände auch unabhängig voneinander bewegen könnt. Im Ensemble lernt ihr dann, aufeinander zu hören. Später werden wir die erlernten Grooves bühnentauglich arrangieren, damit wir sie bei entsprechenden Gelegenheiten auch aufführen können. In diesem Kurs lernt ihr die rhythmischen Grundlagen, die ihr für jedes andere Instrument ebenso nutzen könnt.


    Ab Oktober 2017

    Mittwochs von 17:00 - 17:45 Uhr
    Kosten: 36 Euro mtl.